suchen

Familienrecht und Erbrecht, Scheidungen

Familienrecht und Erbrecht, Scheidungen in Österreich

Die Rechtsanwälte PICCOLRUAZ & MÜLLER aus Bludenz in Vorarlberg bieten eine umfassende Beratung und Vertretung in Scheidung, unterhalts- und kindschaftsrechtlichen Angelegenheiten, Vermögensaufteilung und Errichtung von Eheverträgen und Ehepakten.

Wir helfen, Ihre privaten Angelegenheiten steuerschonend und sicher zu regeln und beraten Sie bei der Errichtung von Testamenten, Legaten, Übergabe-Verträgen und Leibrenten-Verträgen, auch in Erbschaftsfragen und Verlassenschaftsangelegenheiten sowie bei Ihrer persönlichen Nachfolge- und Vermögensplanung.

Unsere Expertin zum Thema Familienrecht, Erbrecht, Scheidungen

Familienrecht, Erbrecht, Scheidungen, Dr. Petra PiccolruazFrau Dr. Petra Piccolruaz ist 1998 als Anwältin tätig. Die Kerngebiete ihrer rechtsanwaltlichen Arbeit sind das Familienrecht und Erbrecht. Auf diesen Gebieten hat sie große Erfahrung, sowohl in der Prozessführung, als auch in der außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten.

In diesem Zusammenhang widmet sie sich auch der Errichtung von Verträgen wie Ehepakte, Schenkungsverträge, Kaufverträge und Verträge für Lebenspartner, Testamente und Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten.

Des Weiteren arbeitet sie auch eng mit Mag. Patrick Piccolruaz im Rahmen von Bauträgerprojekten und Treuhandschaften sowie Verbücherungen von Sicherheiten und Verträgen aller Art zusammen.

Die Rechtsanwälte PICCOLRUAZ & MÜLLER arbeiten im Team und unterstützen sich gegenseitig, wobei jeder Partner seine speziellen Kenntnisse einbringt wie z.B. Dr. Stefan Müller in gesellschaftsrechtlichen Fragen.

Teamarbeit ist bei den Rechtsanwälten PICCOLRUAZ & MÜLLER ein wichtiger Faktor.

Kontakt aufnehmen

Rechtsanwälte
PICCOLRUAZ & MÜLLER

Bahnhofstrasse 8
6700 Bludenz
Vorarlberg, Österreich

Tel. +43 5552 62 286
Fax +43 5552 62 286-18
office@pm-anwaelte.at

Kontakt aufnehmen


CAPTCHA-Bild

* Diese Informationen sind notwendig um Doppelvertretungen/Interessenskollisionen zu vermeiden.

Die �sterreichischen Rechtsanw�lte
© 2017 Rechtsanwälte PICCOLRUAZ & MÜLLER