suchen

17. Jun. 2015

Wohnungseigentum: Genehmigung einer Klimaanlage

Wenn ein Wohnungseigentümer, dessen Wohnung direkt unter dem Flachdach liegt und in dessen Wohnung Temperaturen von über 30 °C gemessen worden sind, den Einbau einer Klimaanlage beantragt, dann liegt ein wichtiges Interesse vor. In diesem Fall kann er auch allgemeine Teile des Hauses in Anspruch nehmen so insbesondere das direkt darüber liegende Dach. Er darf dort auch einen Durchbruch vornehmen, es sei denn es besteht die realistische Gefahr dass dessen Substanz geschädigt wird bzw. mit später Undichtheit gerechnet werden muss.

Sind diese Voraussetzungen, wie oben beschrieben, aber gegeben so muss sich der Wohnungseigentümer nicht auf mögliche Alternativlösungen einlassen (OGH 27. Januar 2015, 5 Ob 160/14 a)

Rechtsanwälte
PICCOLRUAZ & MÜLLER

Bahnhofstrasse 8
6700 Bludenz
Vorarlberg, Österreich

Tel. +43 5552 62 286
Fax +43 5552 62 286-18
office@pm-anwaelte.at

Kontakt aufnehmen


CAPTCHA-Bild

* Diese Informationen sind notwendig um Doppelvertretungen/Interessenskollisionen zu vermeiden.

Die �sterreichischen Rechtsanw�lte
© 2017 Rechtsanwälte PICCOLRUAZ & MÜLLER