suchen

Kanzlei im Portrait - 01/2009

Im Jahre 1976 eröffnete Dr. Roland Piccolruaz seine Rechtsanwaltskanzlei in Bludenz, damals in der Herrengasse 21.

Nach der Übersiedlung in die Bahnhofstraße 8 trat im Jahre 1994 Dr. Stefan Müller als Partner in die neu formierte Anwaltspartnerschaft Piccolruaz & Müller ein. 1998 wurde Frau Dr. Petra Piccolruaz (Tochter des Gründers) als Gesellschafterin aufgenommen, 2002 folgte sein Sohn, Mag. Patrick Piccolruaz.

Aufgabengebiete
Der Schwerpunkt der Tätigkeit der Anwaltspartnerschaft P&M liegt in den Bezirken Bludenz / Feldkirch, auch einige international bekannte österreichische Firmen zählen zu den Klienten. Die Anwaltspartnerschaft P&M betreut kleine und große Firmen in jeder Hinsicht, von der Gründung, Umgründung über rechtliche Auseinandersetzungen bis zu komplexen Verträgen mit Kunden und Geschäftspartnern.

Ein weiteres wichtiges Aufgabengebiet ist die rechtliche Betreuung von Vermögenstransfers jeglicher Art wie Liegenschaftskaufverträge, Wohnungseigentumsverträge, aber auch Ehepakte sowie familienrechtliche Angelegenheiten. Die Kanzlei berät zudem einige Vorarlberger Gemeinden in Rechtsangelegenheiten jeglicher Art.

Sollte ein bestimmter Fall es erfordern, werden externe Spezialisten beigezogen. Die Anwaltspartnerschaft P&M ist diesbezüglich in ein Netzwerk (Korrespondenz-Anwälte, Steuerberater, Gutachter, Univ.-Professoren) einbezogen, welches sich nicht nur nach Wien, sondern auch in die Nachbarländer erstreckt. Daneben haben sich die drei Anwälte aber auch auf bestimmte Rechtsgebiete spezialisiert.

In der täglichen Arbeit steht der Teamgeist im Vordergrund. Jeder kann jederzeit auf das Wissen und die Erfahrung der anderen Partner zurückgreifen.

Bei der Rechtsberatung von Klienten ist eine ähnliche Entwicklung zu beobachten wie in der Medizin. Die Prophylaxe gewinnt immer größere Bedeutung, aber natürlich bleibt die „Reparatur“ (prozessuale Auseinandersetzung) weiter ein wichtiger Bestandteil der anwaltlichen Tätigkeit. Es hat sich aber mehr und mehr herausgestellt, dass Klienten zur Beratung in die Kanzlei kommen, bevor noch ernsthafte Probleme entstehen. Mehr und mehr wächst auch das Verständnis, dass diese Leistungen angemessen honoriert werden müssen und so werden zunehmend langfristige Beraterverträge abgeschlossen.

Anwälte
Dr. Stefan Müller

Nach seinem Studium in Innsbruck (sowie Post-Graduate Europarechtsstudium) war er Assistent für Handels- und Wertpapierrecht an der Uni Innsbruck und danach arbeitete er an der Außenhandelsstelle in Hongkong. Er ist Gemeindevertreter von Bludesch und übt verschiedene Funktionen in regionalen Organisationen und in der Anwaltskammer aus. Dr. Müller ist Verfasser mehrerer Publikationen in Bank-, Gewerbe-, Fremdenverkehrs- und EU-Recht. Im Rahmen der Kanzlei nimmt er sich besonders den Rechtsgebieten Gesellschafts- und Unternehmensrecht an.

Dr. Petra Piccolruaz
Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und einem Auslandsaufenthalt in Paris trat sie 1998 als Partnerin ein. Sie ist Mitglied der Berufungskommission der Gemeinde Nüziders. Ihr Spezialgebiete sind: Vertrags- und Grundbuchsrecht, Ehe- und Familienrecht.

Mag. Patrick Piccolruaz
Er ist seit 2002 Anwalt. Zuvor hat er nach Abschluss seines Studiums zwei USA-Aufenthalte (u.a. University of Wisconsin) absolviert. Er besitzt die Konzession für Immobilientreuhänder und ist geschäftsführender Gesellschafter einer Immobilientreuhandfirma. Er widmet sich im Rahmen der Kanzlei u.a. Schadenersatz- und Gewährleistungsansprüchen, Versicherungs- und Arbeitsrecht, Immobilienrecht und Gesellschaftsrecht.

Dr. Roland Piccolruaz em.
Dr. Roland Piccolruaz ist mittlerweile nicht mehr als Anwalt aktiv, ist aber doch weiterhin regelmäßig in der Kanzlei und stellt, wenn nötig, seine Erfahrung zur Verfügung. Er redigiert die Publikationen, insbesondere die Klientenzeitschrift NOVUM.

Publikationen
Im Rahmen der Klientenbetreuung versendet die P&M Anwaltspartnerschaft an Freunde, Klienten und Geschäftspartner regelmäßig den Newsletter „P&M-Special“. Einmal jährlich erscheint die Klientenzeitschrift „NOVUM“. Dabei werden aktuelle Entscheidungen, aber auch rechtspolitische Probleme dargestellt bzw. bewertet.

Diese Schriften können auf der Website www.pm-anwaelte.at, die übrigens bereits einmal als die beste Anwaltswebsite Österreichs ausgezeichnet worden ist, bestellt werden.

Rechtsanwälte
PICCOLRUAZ & MÜLLER

Bahnhofstrasse 8
6700 Bludenz
Vorarlberg, Österreich

Tel. +43 5552 62 286
Fax +43 5552 62 286-18
office@pm-anwaelte.at

Kontakt aufnehmen


CAPTCHA-Bild

* Diese Informationen sind notwendig um Doppelvertretungen/Interessenskollisionen zu vermeiden.

Die �sterreichischen Rechtsanw�lte
© 2017 Rechtsanwälte PICCOLRUAZ & MÜLLER